• Für den Kauf dieses Artikels müssen Sie einen Nachweis Ihrer Bezugsberechtigung erbringen. Wir akzeptieren den ausgefüllten Antrag auf Bezugsberechtigung oder eine Kopie Ihrer Abschluss-Urkunde (Bachelor, Master oder Diplom), die Sie uns mailen/faxen oder im Checkout hochladen können.

SET 5-10

Sprachstandserhebungstest für Kinder im Alter zwischen 5 und 10 Jahren

3., aktualisierte und teilweise neu normierte Auflage

von Franz Petermann

Paper and Pencil

Auf Lager

122,00 €
inkl. USt.

Auf Lager

38,00 €
inkl. USt.

Auf Lager

26,40 €
inkl. USt.

Auf Lager

80,00 €
inkl. USt.

Auf Lager

52,00 €
inkl. USt.

Auf Lager

19,00 €
inkl. USt.

Auf Lager

40,00 €
inkl. USt.

Auf Lager

205,00 €
inkl. USt.

Auf Lager

10,50 €
inkl. USt.

Auf Lager

21,00 €
inkl. USt.

Auf Lager

26,50 €
inkl. USt.

Einsatzbereich

Das Verfahren ist konzipiert für Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren. Der SET 5-10 stellt ein praxisrelevantes und ökonomisches Verfahren für Kinderpsychologen, Pädagogen und Sprachtherapeuten dar.

Inhalt

Der SET 5-10 nimmt eine an den Entwicklungsstand angepasste, umfassende Beurteilung des Sprachstands vor. Er besteht aus 10 Untertests, die die Bereiche Wortschatz, Semantische Relationen, Verarbeitungsgeschwindigkeit, Sprachverständnis, Sprachproduktion, Grammatik/Morphologie und die auditive Merkfähigkeit überprüfen. Einsatzmöglichkeiten ergeben sich bei der Sprachstandserhebung bei Kindern mit Sprachentwicklungsverzögerungen und -störungen, Lernbehinderungen, Hirnschädigungen (z.B. Aphasien) sowie bei Kindern mit Migrationshintergrund. Für die vorliegende Auflage wurden für fünf- und sechsjährige Kinder neue Normdaten erhoben, sodass nun für beide Altersgruppen Halbjahresnormen vorliegen. Darüber hinaus wurden im Manual und in der Durchführungsanleitung Auswertungshinweise für einzelne Untertests ergänzt.

Besonderer Hinweis

Außerdem ist das Programm »Elternbasierte Sprachförderung im Vorschulalter – Das Lobo-Programm« (97 002 22) lieferbar.

Zuverlässigkeit

Die Mehrzahl der Untertests weist (nach Cronbachs Alpha) eine gute interne Konsistenz zwischen α = .71 und .91 auf.

Testgültigkeit

Die Validität des SET 5-10 ist in verschiedenen Studien ausführlich untersucht worden. Analysen zur Kriteriumsvalidität des Verfahrens ergaben mittlere bis hohe Korrelationen zwischen den Untertests des SET 5-10 und anderen Testverfahren, die vergleichbare Konstrukte erheben. Die Ergebnisse sprechen für die Validität des Verfahrens.

Normen

Die Normen (T-Werte, Prozentrangwerte) basieren auf einer deutschlandweiten Erhebung an 1.052 Kindern. Es liegen Normen für sieben Altersgruppen vor.

Bearbeitungsdauer

Die Durchführung erfolgt im Einzelsetting und nimmt etwa 45 Minuten in Anspruch.

Erscheinungshinweis

In Anwendung seit 2018.

Copyright-Jahr

2018

Ref-ID: 20346