• Für den Kauf dieses Artikels müssen Sie einen Nachweis Ihrer Bezugsberechtigung erbringen. Wir akzeptieren den ausgefüllten Antrag auf Bezugsberechtigung oder eine Kopie Ihrer Abschluss-Urkunde (Bachelor, Master oder Diplom), die Sie uns mailen/faxen oder im Checkout hochladen können.

BISC

Bielefelder Screening zur Früherkennung von Lese-Rechtschreibschwierigkeiten

von , , ,

Paper and Pencil

Auf Lager

214,00 €
inkl. USt.

Auf Lager

72,00 €
inkl. USt.

Auf Lager

17,50 €
inkl. USt.

Auf Lager

17,50 €
inkl. USt.

Auf Lager

108,00 €
inkl. USt.

Auf Lager

36,00 €
inkl. USt.

Auf Lager

36,00 €
inkl. USt.

Einsatzbereich

Vorschulkinder zu Beginn oder Mitte des letzten Vorschuljahres. Einzeltest.

Inhalt

Das BISC erlaubt die zuverlässige individuelle Identifizierung von Vorschulkindern mit einem Risiko zur Ausbildung von Lese-Rechtschreibschwierigkeiten. Das Verfahren basiert auf der Annahme, dass eine nicht ausreichend ausgebildete phonologische Bewusstheit sowie Aufmerksamkeits- und Gedächtnisprobleme für die Ausbildung von Lese- Rechtschreibschwierigkeiten verantwortlich sind. Aus den ermittelten Ergebnissen lassen sich unmittelbar Schlüsse für Förderungen ziehen. Für die 2., überarbeitete Auflage wurde im Manual eine Reihe von ergänzenden theoretischen und praktischen Erläuterungen und Zusatzinformationen aufgenommen. Die Protokollbogen sind nun noch anwendungsbezogener gestaltet. Abgerundet werden die Neuerungen von einer qualitativ verbesserten Neuaufnahme der dem Kind vorzuspielenden Subtestitems auf CD.

Zuverlässigkeit

Das Screening weist im Vorschulalter über einen Zeitraum von sechs Monaten eine hohe Retest-Reliabilität auf (r = .82).

Testgültigkeit

Das BISC weist durchgängig moderate bis hohe Korrelationen mit den Leistungskriterien im ersten und zweiten Schuljahr auf. Das Screening erlaubt eine gute bis sehr gute individuelle Vorhersage von Lese-Rechtschreibschwierigkeiten.

Normen

Altersnormen (N = 1.120) für die Testzeitpunkte zehn Monate vor Einschulung und vier Monate vor Einschulung.

Bearbeitungsdauer

Ca. 20-25 Minuten.

Erscheinungshinweis

In 2., überarbeiteter Auflage seit 2002 lieferbar.

Ref-ID: 0123801