• Für den Kauf dieses Artikels müssen Sie einen Nachweis Ihrer Bezugsberechtigung erbringen. Wir akzeptieren den ausgefüllten Antrag auf Bezugsberechtigung oder eine Kopie Ihrer Abschluss-Urkunde (Bachelor, Master oder Diplom), die Sie uns mailen/faxen oder im Checkout hochladen können.

SOMS

Screening für Somatoforme Störungen

2., vollständig überarbeitete und neu normierte Auflage

von Winfried Rief, Wolfgang Hiller

Paper and Pencil

Auf Lager

48,00 €
inkl. USt.

Auf Lager

9,50 €
inkl. USt.

Auf Lager

9,50 €
inkl. USt.

Auf Lager

4,20 €
inkl. USt.

Auf Lager

4,20 €
inkl. USt.

Auf Lager

4,20 €
inkl. USt.

Auf Lager

6,20 €
inkl. USt.

Auf Lager

11,60 €
inkl. USt.

Auf Lager

11,60 €
inkl. USt.

HTS 5

Hinweis zum Hogrefe Testsystem (HTS 5)

* HTS 5 benötigt einen HTS 5-Online-Portalzugang

Weitere Informationen zu den Software-Produkten finden Sie im Bereich eTesting.

Auf Lager

346,00 €
inkl. USt.

Auf Lager

105,00 €
inkl. USt.

Auf Lager

6,00 €
inkl. USt.

HTS 4

Wichtiger Hinweis zum Hogrefe Testsystem (HTS 4)

* Das HTS 4 ist nur noch bis zum 31.12.2018 lieferbar.

** HTS Web Edition-Durchführungen sind nur noch bis zum 30.11.2017 lieferbar.

Weitere Informationen zu den Software-Produkten finden Sie im Bereich eTesting.

Auf Lager

330,00 €
inkl. USt.

Auf Lager

50,00 €
inkl. USt.

Auf Lager

3,50 €
inkl. USt.

Auf Lager

5,25 €
inkl. USt.

Einsatzbereich

Ab 15 Jahren. Einsatz in erster Linie in der Psychosomatik, der klinischen Psychologie und Gesundheitspsychologie sowie in der allgemeinmedizinischen Praxis.

Inhalt

Das Screening für Somatoforme Störungen dient der Erfassung von körperlichen Beschwerden, die nicht auf eine organische Erkrankung zurückzuführen sind. Dabei werden sowohl die Kriterien nach ICD-10 wie auch die Kriterien nach DSM-IV berücksichtigt. Mit SOMS-2 und SOMS-7T liegt jeweils eine Form zur Statusdiagnostik und eine Form zur Veränderungsmessung vor. Anhand der Ergebnisse aus SOMS-2 können drei Somatisierungsindizes gebildet werden: a) Somatisierungsindex nach DSM-IV (Auswertebogen 1), b) Somatisierungsindex nach ICD-10 (Auswertebogen 2) und c) SAD-Index zur Abklärung einer somatoformen autonomen Funktionsstörung (ebenfalls Auswertebogen 2). Darüber hinaus lässt sich für SOMS-2 auch ein klassifikationsübergreifender Somatisierungsindex (Auswertebogen 3) bestimmen. Eine Verlaufsmessung kann anhand von SOMS-7T vorgenommen werden.

Mit der 2., vollständig überarbeiteten und neu normierten Auflage werden nun auch Normen für die Veränderungsmessung bei gesunden Personen angeboten. Die vorliegenden Tagesprotokolle können insbesondere in der individuellen Beratung von Patienten mit somatoformen Störungen verwendet werden. Die neu gestalteten, zusätzlichen Materialien sind anwenderfreundlich und ermöglichen eine effiziente und ökonomische Arbeitsweise.

Zuverlässigkeit

Die interne Konsistenz für den Beschwerdenindex liegt bei r = .88. Die Retest-Reliabilität (nach 72 Stunden) liegt zwischen r = .85 und r = .87. Die interne Konsistenz für den Beschwerdenindex liegt bei α = .88 und zwischen α = .73 und α = .79 für die anderen drei Indizes. Die Retest-Reliabilität (nach 72 Stunden) für SOMS-2 liegt zwischen rtt = .85 und rtt = .87 und zwischen rtt = .76 und rtt = .71 für SOMS-7T.

Testgültigkeit

Die Korrelationen zwischen dem SOMS und verschiedenen Skalen anderer Verfahren (FPI-R, SCL-90, BDI etc.) belegen eine zufriedenstellende Konstruktvalidität des Verfahrens. Belege für eine gute Validität bieten darüber hinaus Ergebnisse aus Übereinstimmungsmessungen zwischen der Klassifikation anhand des SOMS-2 und diagnostischen Interviews, die zeigen, dass der SOMS als Screening-Instrument gut einsetzbar ist. Ergebnisse aus Veränderungsmessungen belegen zudem eine zufriedenstellende Validität des SOMS-7T.

Normen

Es werden Prozentrangwerte für Gesunde und für Patienten sowohl zum SOMS-2 wie auch zum SOMS-7T angeboten. In der 2. Auflage stehen nun neu auch Normen für die Veränderungsmessung bei gesunden Personen zur Verfügung.

Bearbeitungsdauer

Die Durchführungsdauer beträgt für beide Fragebogen etwa 5 Minuten.

Erscheinungshinweis

In 2., vollständig überarbeiteter und neu normierter Auflage seit 2008 lieferbar.

Ref-ID: T_SOMS_L