Test komplett bestehend aus: Manual, 20 Protokollbogen, 20 Familienrepräsentationen Ergänzungsblatt, Figuren- und Klötzesatz, Spielbrett, Überblick Abkürzungen, Kurzüberblick Auswertung und Koffer
  • Für den Kauf dieses Artikels müssen Sie einen Nachweis Ihrer Bezugsberechtigung erbringen. Wir akzeptieren den ausgefüllten Antrag auf Bezugsberechtigung oder eine Kopie einer Urkunde (z.B. Abschluss-Urkunden oder Weiterbildungszertifikate), die Sie uns mailen/faxen oder im Checkout hochladen können.
FAST

Familiensystemtest: Eine Visualisierungsmethode für die Konzeptualisierung und Evaluation von systemischen Problemlösungen

3., vollständig überarbeitete Auflage

von Thomas M. Gehring

Paper and Pencil
Paper and Pencil
Test komplett bestehend aus: Manual, 20 Protokollbogen, 20 Familienrepräsentationen Ergänzungsblatt, Figuren- und Klötzesatz, Spielbrett, Überblick Abkürzungen, Kurzüberblick Auswertung und Koffer
Test komplett bestehend aus: Manual, 20 Protokollbogen, 20 Familienrepräsentationen Ergänzungsblatt, Figuren- und Klötzesatz, Spielbrett, Überblick Abkürzungen, Kurzüberblick Auswertung und Koffer
Artikelnummer: 0158501
498,00 €
merken
Manual
Artikelnummer: 0158502
148,00 €
merken
20 Protokollbögen
Artikelnummer: 0158503
28,80 €
merken
20 Familienrepräsentationen Ergänzungsblatt
Artikelnummer: 0158504
16,80 €
merken
Überblick Abkürzungen
Artikelnummer: 0158507
3,80 €
merken
Kurzüberblick Auswertung
Artikelnummer: 0158508
7,80 €
merken
Koffer, leer
Artikelnummer: 0158509
68,00 €
merken
Test komplett bestehend aus: Manual, 20 Protokollbogen, 20 Familienrepräsentationen Ergänzungsblatt, Figuren- und Klötzesatz, Spielbrett, Überblick Abkürzungen, Kurzüberblick Auswertung und Koffer

Der FAST erfasst als figurale Visualisierungsmethode von typischen, idealen und Konfliktsituationen die Dimensionen Kohäsion und Hierarchie in sozialen Systemen. Er kann z. B. in Therapie, Erziehungsberatung, Mediation, Supervision, Teamentwicklung und Begutachtung in Einzel- und Gruppensettings bei Kindern ab 6 Jahren und bei Erwachsenen angewendet werden. Dabei wirkt das Prinzip der Visualisierung perspektivenerweiternd und kommunikationsfördernd. Der FAST ist ökonomisch in Anwendung und Auswertung sowie hinsichtlich seiner Gütekriterien umfangreich untersucht.

Einsatzbereich

Der FAST dient der Erfassung von Kohäsion und Hierarchie, den Schlüsseldeterminanten der Organisation menschlicher Systeme. Er kann kulturübergreifend in Einzel- und Gruppensettings bei Kindern ab dem Alter von 6 Jahren und bei Erwachsenen angewendet werden. Einsatzgebiete in der Praxis, Ausbildung und Forschung umfassen u. a. Psychotherapie, Erziehungsberatung, medizinische Versorgung, Sozialarbeit, Mediation, Begutachtungen in familienrechtlichen Verfahren, Human Ressource Management, Supervision sowie Reflexion von Teamprozessen. Der FAST unterstützt die Exploration, Hypothesenbildung, Interpretation von Untersuchungsbefunden sowie die Konzeptualisierung und Evaluation systemischer Problemlösungsprozesse.

Inhalt

Der FAST ist eine figurale Visualisierungsmethode, die quantitativ und qualitativ ausgewertet werden kann. Die Aufgabe der untersuchten Person bzw. Gruppe besteht darin, Sozialsysteme (z. B. Familie, Ärztin-Patient-Angehörige, Team) mit Hilfe vorgegebener Figuren darzustellen.

Quantitative Auswertungsdimensionen sind die Distanz zwischen den Figuren zur Darstellung der emotionalen Bindung (Kohäsion) sowie die durch unterschiedliche Erhöhung der Figuren repräsentierten Machtverhältnisse (Hierarchie). Zudem sind Interpretationen von qualitativen Aspekten wie Blickrichtungen der Figuren, besonderen Farbzuordnungen zu bestimmten Figuren und Bedeutung fehlender oder zusätzlicher Gruppenmitglieder möglich. Diagnostisch wie therapeutisch bedeutsam sind außerdem Diskussionen der Teilnehmenden bei der gemeinsamen Repräsentation, Unterschiede zwischen Einzel- und Gruppenaufstellungen sowie die Ergebnisse der teilstandardisierten Nachbefragung. Dabei wirkt das Prinzip der Visualisierung perspektivenerweiternd und kommunikationsfördernd.

Mit dem FAST können typische und ideale Beziehungen sowie Konflikte in diversen Settings dargestellt werden. Die Beziehungsmuster sind auf einfache Weise bestimmbar und dienen als Grundlage für gemeinsame Problem- und Zielanalysen. Der FAST ist ökonomisch in Anwendung und Auswertung und kann in Abhängigkeit von der Fragestellung modular verwendet werden.

Für die 3., vollständig überarbeitete Auflage wurde das Handbuch durch aktuelle Studien deutlich erweitert. Ergebnisse zu den psychometrischen Eigenschaften des Verfahrens werden umfassend dargestellt. Der Protokollbogen wurde zur Vereinfachung der Auswertung grundlegend überarbeitet. Für die quantitative Auswertung des FAST steht nun eine Kurzanleitung zur Verfügung. Das originäre Testmaterial blieb unverändert.

Bearbeitungsdauer

Einzelsetting 5 bis 10 Minuten; Gruppensetting 10 bis 30 Minuten.

Erscheinungshinweis

In 3., vollständig überarbeiteter Auflage seit 2024 lieferbar.

Copyright-Jahr

2024

Ref-ID:63761   P-ID:63760

Artikel Hinzugefügt