• Für den Kauf dieses Artikels müssen Sie einen Nachweis Ihrer Bezugsberechtigung erbringen. Wir akzeptieren den ausgefüllten Antrag auf Bezugsberechtigung oder eine Kopie Ihrer Abschluss-Urkunde (Bachelor, Master oder Diplom), die Sie uns mailen/faxen oder im Checkout hochladen können.

MDBF

Der Mehrdimensionale Befindlichkeitsfragebogen

1. Auflage 1997

von R. Steyer, P. Notz, Peter Schwenkmezger, Michael Eid

Paper and Pencil

Auf Lager

68,00 €
inkl. USt.

Auf Lager

10,60 €
inkl. USt.

Auf Lager

10,60 €
inkl. USt.

Auf Lager

10,60 €
inkl. USt.

Auf Lager

29,40 €
inkl. USt.

Auf Lager

10,80 €
inkl. USt.

Einsatzbereich

Jugendliche und Erwachsene. Therapieevaluation und Grundlagenforschung, v.a. Emotionspsychologie, Psychophysiologie und Psychopharmakologie, aber auch angewandte Forschung in der Gesundheitspsychologie, Sportpsychologie, Ökopsychologie etc.

Inhalt

Der Mehrdimensionale Befindlichkeitsfragebogen (MDBF) besteht aus 24 Items (mit jeweils fünfstufiger Antwortskala) zur Messung dreier bipolarer Dimensionen der aktuellen psychischen Befindlichkeit: Gute-Schlechte Stimmung (GS), Wachheit-Müdigkeit (WM) und Ruhe-Unruhe (RU). Alle drei Skalen können in jeweils zwei parallele Testhälften unterteilt werden, die zur Verlaufsmessung der psychischen Befindlichkeit eingesetzt werden können.

Zuverlässigkeit

Die interne Konsistenz (Cronbachs Alpha) der Skalen für die Langform liegt zwischen α = .86 und α = .94, für die Kurzformen zwischen α = .73 und α = .89.

Testgültigkeit

Es liegen Studien zur faktoriellen Validität, zu Interkorrelationen und zu Korrelationen mit Trait-Skalen der Befindlichkeit vor.

Normen

Als Orientierung können Mittelwerte und Standardabweichungen der MDBF-Skalen herangezogen werden.

Bearbeitungsdauer

Die Durchführungszeit beträgt bei der Langform etwa 4 bis 8 Minuten, bei der Kurzform etwa 3 bis 6 Minuten.

Erscheinungshinweis

In Anwendung seit 1997.

Copyright-Jahr

1997

Ref-ID: 20100