Die Sucht in den Griff bekommen

von ,

Paper and Pencil

Auf Lager

22,80 €
inkl. USt.

Inhalt

Mentales Training kann nachgewiesenermaßen zur psychischen Stabilisierung beitragen. Mentale Übungen erleichtern die Verwirklichung des Wunsches nach Veränderung und helfen, freier zu werden von Abhängigkeit und Sucht. In den Übungen ist die persönliche Anrede des »Du« gewählt worden, weil der Text und seine Botschaften Dich wie die Stimme eines guten Freundes, einer Freundin begleiten sollen. Die verschiedenen Suchtstoffe wie Alkohol, Drogen, Nikotin, Medikamente, Glücksspiele usw. werden summarisch mit dem Begriff »Droge« angesprochen: Du entscheidest selbst, auf welche Thematik Du den Text beziehen möchtest. Zum Abhören der CD solltest Du Dir Zeit nehmen; andere Personen, Läuten des Telefons usw. sollten Dich nicht ablenken. Die beiden Übungen ergänzen sich in ihren Texten; die Musik ist speziell auf die Texte abgestimmt. Die Wirkung geschieht ganzheitlich, sowohl rational durch Verstehen wie über hypnotisch-bildhaftes Erleben. Beide Anleitungen können ohne Vorkenntnisse mitgemacht werden, indem man sich eigene Problemsituationen und die während der Übung angebotenen Hilfen möglichst lebendig vorstellt. Die erste Übung sollte man mehrmals absolviert haben, bevor man zur zweiten Übung übergeht. Je häufiger man beide Übungen macht, umso eher wird die mental geübte Bewältigung zur Gewohnheit und umso besser wird ihre Anwendung in der Realität gelingen. Die Übungen sind kein Ersatz für eine notwendige Psychotherapie.

Erscheinungshinweis

In Anwendung seit 1996.

Ref-ID: 19573