Psychologische Anamnese bei Kindern und Jugendlichen

von Klaus D. Kubinger, Günther Deegener

Buch

Auf Lager

21,45 €

Inhalt

Das Buch stellt die Anamneseerhebung, wie sie als eine besondere psychologisch-diagnostische Methode im Rahmen jedes diagnostischen Prozesses relevant ist, theoretisch fundiert vor und illustriert sie anhand ausgewählter Instrumente. Neben Richtlinien zur Anamneseerhebung, typischen Fehlern sowie Themen und Techniken der Anamneseerhebung, behandelt das Buch vor allem die Multidimensionalität von Bedingungsfaktoren im Zusammenhang mit psychologischen Fragestellungen. Breiter Raum wird der Darstellung von drei konkreten Instrumenten eingeräumt: dem Anamnestischen Elternfragebogen von Deegener, der Existenzanalytischen Exploration von Wurst et.al. sowie dem Systemisch Orientierten Erhebungsinventar von Kubinger.

Ref-ID: 301278_M / P-ID: 301278_M