Kopenhagen, Dänemark Hogrefe Psykologisk Forlag A/S

Gegründet in den 50ger Jahren als Dansk Psykologisk Forlag
Teil der Hogrefe Verlagsgruppe seit 2004
CEO Anne Louise Andersen

Über uns

Hogrefe Psykologisk Forlag entwickelt und adaptiert psychologische Testverfahren für den Einsatz im klinischen und pädagogischen Bereich sowie im Personalmanagement. Der Herstellungsprozess bis zur Veröffentlichung der Verfahren findet in enger Zusammenarbeit zwischen unseren Lektoren und lokalen Experten statt. Insgesamt engagieren sich 12 Mitarbeiter, im Austausch mit Kooperationspartnern, für die Herstellung, Entwicklung, Publikation und den Vertrieb unserer Produkte. Eine Besonderheit unseres Angebots sind die Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten für die qualifizierte Anwendung von Testverfahren.

Schwerpunkt

Der Hogrefe Psykolgisk Forlag ist seit vielen Jahren der führende Verlag für Lese- und Mathematiktestverfahren zur Anwendung in dänischen Schulen. Dieses Programm wurde mit zusätzlichen Lehrmaterialien für den Lesebereich erweitert. 

Im Klinischen Bereich überzeugt der Hogrefe Psykologisk Forlag als führender Anbieter mit renommierten internationalen Testverfahren wie BRIEF, ADOS, SRS, NEO-PI, MMPI, MSCEIT, RIAS, SON-R und dem Rorschach®.

Ein weiterer Programmpunkt spezialisiert sich auf den Bereich Human Resources. Dieser umfasst Persönlichkeits- und Intelligenztests, wie zum Beispiel den NEO-PI und die ursprünglich von der Hogrefe Verlagsgruppe entwickelten Instrumente BIP, I-S-T und BOMAT.

Geschichte

Mitte des 20. Jahrhunderts begannen dänische Schulpsychologen auf freiwilliger Basis, Hilfsmittel für ihre tägliche Arbeit zu entwickeln. Nach und nach entstand ein festes Publikationsprogramm, welches schließlich in den siebziger Jahren, mit Gründung des Dansk Psykologisk Forlag, professionalisiert wurde. 2004 wurde der Dansk Psykologisk Forlag Teil der Hogrefe Verlagsgruppe und dadurch Mitglied eines internationalen Verlagsnetzwerkes.

Kontakt

Hogrefe Psykologisk Forlag A/S
Kongevejen 155
2830 Virum
Dänemark

+45 35 38 16 55
info@hogrefe.dk
www.hogrefe.dk