Eignungsdiagnostik leicht gemacht

Die passenden KandidatInnen für eine Position zu finden ist nicht immer einfach. Der Fachkräftemangel fordert uns dazu auf, nicht nur auf die Fertigkeiten einer Person zu schauen, sondern auch die Potenziale zu erfassen, um zukünftigen Herausforderungen gewachsen zu sein.

Mit Hilfe psychologischer Eignungsdiagnostik können Sie die Fähigkeiten und Fertigkeiten Ihrer KandidatInnen und somit deren beruflichen Erfolg präzise vorhersagen. Und wir zeigen Ihnen wie. In Kooperation mit der mtec-akademie in Göttingen bieten wir drei spannende Seminare zum Thema der beruflichen Eignungsdiagnostik an.



Unsere Trainerinnen aus dem Hogrefe Consulting-Team

Anna Bierbüsse

Anna Bierbüsse ist Wirtschaftspsychologin und hat mehrjährige Erfahrung in der Beratung und Qualifizierung zu eignungsdiagnostischen Testverfahren sowie in der Gestaltung, Optimierung und Durchführung von eignungsdiagnostischen Prozessen. Ihr Anspruch ist es, wissenschaftliche Qualität nach der DIN 33430 und die praktische Anwendbarkeit und Aussagekraft von eignungsdiagnostischen Instrumenten zu vereinen.

Sophia Vogt

Sophia Vogt ist Wirtschaftspsychologin und hat mehrere Jahre in London als Beraterin im Bereich Personaldiagnostik mit speziellem Fokus auf Mitarbeiterbefragungen, 360°-Feedback-Prozessen und Leistungsbeurteilungen gearbeitet. Als Senior Consultant bei Hogrefe Consulting steht für sie der Einsatz von eignungsdiagnostischen Testverfahren in Personalauswahl- und Personalentwicklungsprozessen nach DIN 33430 im Vordergrund.



Seminar: Berufliche Eignungsdiagnostik

Informationen

Dauer: 1 Tag

Teilnehmerzahl: max. 12

Seminarzeiten: 9:00 - ca. 17:00 Uhr

Preis: € 590,00

 

Orte: 

25.02.2020 - Göttingen 
21.04.2020 - Stade
07.07.2020 - Ludwigshafen
03.11.2020 - Ratingen

Personalprozesse kompetent gestalten

Wie stellen Sie sicher, dass jede vakante Stelle mit der richtigen Person besetzt wird oder Sie die richtigen Talente identifizieren? Ein Blick in die Praxis zeigt uns, dass Personalentscheidungen oftmals subjektiv und ohne wissenschaftliches Know-how getroffen werden und zu Fehlentscheidungen führen. Aber wie können diese Fehlentscheidungen vermieden werden? In diesem Seminar lernen Sie die Ziele und Aufgaben der beruflichen Eignungsdiagnostik und ihren Beitrag als Methodenlehre zur Gestaltung von Personalauswahl- und Personalentwicklungsprozessen kennen. Von der Anforderungsanalyse bis hin zur Entscheidungsfindung erlernen Sie wichtige Methodenkenntnisse, die sich an dem aktuellsten Stand von Wissenschaft und Technik nach der DIN 33430 orientieren. 

Zielgruppe

Führungskräfte, PersonalleiterInnen, PersonalentwicklerInnen und MitarbeiterInnen aus dem Personalbereich, die ein grundlegendes Verständnis zum Thema berufliche Eignungsdiagnostik aufbauen möchten.

Hier geht's zur Anmeldung

Seminar: Persönlichkeitsdiagnostik im Personalmanagement

Informationen

Dauer: 1 Tag

Teilnehmerzahl: max. 12

Seminarzeiten: 9:00 - ca. 17:00 Uhr

Preis: € 590,00

 

Orte: 

26.02.2020 - Göttingen
22.04.2020 - Stade
08.07.2020 - Ludwigshafen
04.11.2020 - Ratingen

Personalauswahl und -entwicklung mit Persönlichkeitstests

Wie leistungsmotiviert sind Ihre BewerberInnen? Können sich Ihre MitarbeiterInnen flexibel auf Veränderungen einstellen? Zweifelsohne sind Persönlichkeitsmerkmale wichtige Prädiktoren für beruflichen Erfolg, denn sie beeinflussen wie sich eine Person im beruflichen Kontext verhält. Über 25% aller deutschen Unternehmen setzen Persönlichkeitsverfahren in der Personalauswahl und -entwicklung ein, Tendenz steigend. Doch was kann ein wissenschaftlich fundiertes Persönlichkeitsverfahren überhaupt leisten? In diesem Seminar erhalten Sie einen spannenden Einblick zu verschiedenen Persönlichkeitsmodellen und erfahren, wie Sie mit Hilfe von Persönlichkeitsverfahren diejenigen Eigenschaften erfassen können, die für den beruflichen Erfolg besonders relevant sind. Anhand des etablierten und wissenschaftlich fundierten Instruments „Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeitsbeschreibung (BIP®)“ werden Fallbeispiele besprochen und der praktische Einsatz von Persönlichkeitsverfahren in Personalprozessen diskutiert.

Zielgruppe

Führungskräfte, PersonalleiterInnen, PersonalentwicklerInnen und MitarbeiterInnen aus dem Personalbereich, die ein grundlegendes Verständnis vom Einsatz von Persönlichkeitsverfahren im HR-Kontext aufbauen möchten.


Hier geht's zur Anmeldung



Seminar: Intelligenzdiagnostik im Personalmanagement

Informationen

Dauer: 1 Tag

Teilnehmerzahl: max. 12

Seminarzeiten: 9:00 - ca. 17:00 Uhr

Preis: € 590,00

 

Orte: 

27.02.2020 - Göttingen
23.04.2020 - Stade
09.07.2020 - Ludwigshafen
05.11.2020 - Ratingen

Personalauswahl und Potenzialanalyse mit Intelligenztests

Intelligenz ist nachweislich der beste Prädiktor für beruflichen Erfolg – unabhängig von der jeweiligen Tätigkeit oder der hierarchischen Position. Kaum ein anderes Personenmerkmal wurde daher so umfassend untersucht. Doch was genau verstehen wir eigentlich unter Intelligenz? Und wie können wir Intelligenz erfassen, um den Berufserfolg einer Person möglichst gut vorherzusagen? In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick zum aktuellen Stand der Intelligenzforschung im beruflichen Kontext. Sie lernen unterschiedliche Intelligenzmodelle sowie Instrumente zur Erfassung der allgemeinen Intelligenz kennen. Durch Praxisbeispiele mit dem wissenschaftlich fundierten Intelligenzstrukturtest I-S-T 2000 R erfahren Sie, wie genau Sie Intelligenztests in Ihre Auswahl- und Potenzialanalyseprozesse integrieren können und was es beim Einsatz zu beachten gilt.


Zielgruppe

Führungskräfte, PersonalleiterInnen, PersonalentwicklerInnen und MitarbeiterInnen aus dem Personalbereich, die ein grundlegendes Verständnis vom Einsatz von Intelligenztests im HR-Kontext aufbauen möchten.

Hier geht's zur Anmeldung

Möchten Sie noch mehr erfahren?

Hogrefe Consulting berät nationale und internationale Unternehmen rund um den Einsatz von psychologischen Testverfahren im HR Management.

Mehr zu unseren 
Testverfahren hier.

Kontakt

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns gern unter 
consulting@hogrefe.de oder +49 551 999 50 570

 

Wir bieten auch Webinare und Inhouse Qualifizierungen an. 

Weitere Informationen